So machen Sie richtig guten Kaffee !

Kaffee ist in Deutschland beliebter als Bier !

 

Der Kaffeeverbrauch in Deutschland ist enorm. Im Durchschnitt trinkt jeder Deutsche 2,6 Tassen täglich.
Aufs Jahr gerechnet liegt der Durchnittsverbrauch also bei ca. 7 kg pro Nase.
Unser persönlicher Verbrauch beträgt ca. 26 kg pro Jahr und Person.
Über gesundheitliche Aspekte des Kaffees denken wir nicht nach.
Unsere Aufmerksamkeit gilt lediglich der Zubereitung.
Aus steuerlichen Gründen strecken einige Röstereien gemahlenen Röstkaffee bis zu 12%.
Daher nutzen wir ausschließlich ganze Bohnen, und mahlen diese selbst.
Kaffeepads lehnen wir ab. Sie sind völlig überteuert, müllintensiv und in der Regel voller fragwürdiger Zusätze. Die Maschinen zur Herstellung des, als Kaffee bezeichneten, Chemo-Heißgetränks sind schwer zu reinigen.
Wie bei Filterkaffeemaschinen auch, bieten Wassertank und wasserführende Elemente der Plastikmaschinen ein hervorragendes Klima für Schimmel und Biofilmkulturen.
Besonders hygienisch ist das in der Regel nicht.

Wir machen unseren Kaffee mit einfachen Mitteln !

Die Espressokanne funktioniert immer und überall !

Moka Animation.gif Von AlborzagrosEigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link

Sie ist unser ständiger Begleiter:

Unsere Espressokanne aus Edelstahl ist denkbar einfach aufgebaut.
Sie ist sehr leicht zu reinigen, verkalkt nicht und beansprucht wenig Platz.
Die geniale Erfindung aus Italien macht unseren wohlschmeckenden Kaffee auf E- Herden, Gasherden, Induktionsherden, Campingkochern und zur Not auch über offenem Feuer.
Dieser Umstand macht die Espressokanne für uns unverzichtbar.
Sie ist klein, leicht, unkaputtbar und immer einsatzbereit.
Egal, ob zu Hause, auf Autobahnraststätten, Baustellen oder Wanderungen.
Unsere Wunderkanne sorgt immer für den perfekten Genuß.
Sie ist die perfekte Reisekaffeemaschine.
Das mittlerweile übliche, überteuerte, lauwarme, braune Wasser ohne Geschmack
kann getrost auf den stylischen Theken verdunsten.
Eine Espressokanne hält ewig, sie besteht aus drei einfachen Teilen.
Das einzige Verschleißteil ist ihre Dichtung.
Ein Cent-Artikel, der schnell und einfach ausgewechselt ist.

Die Bedienung ist einfach nur einfach !

Den Kaffee mahlen

Wasser einfüllen

Den gemahlenen Kaffee in den Filter füllen

Die Kanne zuschrauben

Auf einer Wärmequelle erhitzen

Mit Vorfreude auf den Kaffee warten

Natürlich mit geschlossenem Deckel.
Bleibt der Deckel offen, spritzt der gute Kaffee herum.

Gartentreppe aus Blockstufen selber bauen

Auch Waschbetonplatten kommen in die Jahre. Besonders wenn sie als Treppe dienen. Wir beschreiben, wie wir eine alte , schon recht gefährliche Treppe mit einer neuen aus Granit-Blockstufen ersetzt haben.

mehr lesen

Wie mache ich eine Internetseite selber ?

Internetseiten einfach selber machen ! Mit Wordpress und Divi kein Problem ! Das Internet. Unser täglich Brot. Wer, wie wir, mit dem Rechenschieber aufgewachsen ist, hat mehr oderweniger Probleme mit der Computerwelt. Will man jedoch up-to-date bleiben, sollte man...

mehr lesen

Systainershop

Ordnung, Sauberkeit und eine gute Organisation sind die Grundlage für effektives Arbeiten als Handwerker. Wir zeigen die Transportlösung für Werkzeuge und Handmaschinen.

mehr lesen

Geniale Software

VideoPal ist eine revolutionäre, cloudbasierte Software aus den USA ! Du kannst 2D, 3D animierte, sprechende Avatare oder auch Dich selbst auf eigenen oder fremden Websites platzieren... Die Sprachsoftware unterstützt 24 Sprachen ! Ort und Zeit des Auftritts sind frei...

mehr lesen

Krisenvorsorge

Schwere Naturkatastrophen, Terroranschläge und Kriege. Schützen können wir uns davor nicht. Aber wir können dafür sorgen, sie relativ unbeschadet zu überstehen. Wir geben entsprechende Tipps zu diesem Thema.

mehr lesen