Rustikale Erbsensuppe, ganz traditionell!

In eine rustikale Erbsensuppe gehört Räucherfleisch.
Echte Suppen gehören nicht in Blechdosen.

Die rustikale Art des Essens!

Erbsensuppe war einmal ein Essen für monetär arme Leute. Arm an Geschmack waren sie wohl nicht.
Auch das Militär verpflegte seine Soldaten häufig mit Erbsensuppe aus der sog. Gulaschkanone.
Erbsensuppe wurde bereits am Ende des 19.Jahrhunderts als Fertiggericht in Berlin produziert.
Diese sogenannte Erbswurst als Suppengrundlage gibt es noch immer.
Vornehmlich wird Erbsensuppe jedoch heutzutage in Blechdosen angeboten.
Wir brauchen keine Fertiggerichte, sondern kochen rustikale Erbsensuppe lieber selbst. 

So kochen Sie rustikale Erbsensuppe:

Es werden mindestens 4 Personen satt.

Sie brauchen keine Blechdose:

Thymian, Majoran, Salz, Pfeffer
500 g getrocknete Erbsen
500 g Kassler Rippchen
1 Bund Suppengemüse
3 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
200 g Kartoffeln
Staudensellerie
100 g Speck
2 Zwiebeln

Ab an den Herd:

Die Erbsen mit ca. 2 Liter Wasser zum Kochen bringen und ca. 45 min köcheln lassen.
Kleiner Tipp: nicht salzen, denn das verlängert die Kochzeit!
In einem zweiten Topf die Kassler Rippchen in zwei Litern Wasser ca. 90 min kochen.
Dazu kommt das geputzte und klein geschnittene Suppengemüse, die Staudensellerie und 30 min vor dem Ende der Kochzeit die klein geschnittenen Kartoffeln.
Gewürzt wird die Brühe mit Thymian, Majoran, Salz, Pfeffer.
Nach 90 min. nehmen wir die Rippchen aus der Brühe, lösen das Fleisch von den Knochen und schneiden dieses in kleine Stücke. Die Fleischstücke kommen zurück in die Brühe.
In einer Pfanne* mit wenig Öl die, fein gehackten, Zwiebeln, den gepressten Knoblauch und den gewürfelten Speck glasig andünsten. Zum Schluss kommen die Erbsen in die Brühe.
Der Speck, die Zwiebeln und der Knoblauch wird untergerührt.
Die Suppe, falls nötig, nochmalig nachwürzen, dann ist sie fertig.
Wer will, garniert die Erbsensuppe mit etwas frischer Petersilie.
Traditionell werden bei uns Halberstädter* Bockwürste dazu gereicht.

Wir wünschen guten Appetit!

Weitere Rezepte:

Grüne Bohnensuppe selber machen

Grüne-Bohnensuppe ist ein Klassiker unter den Eintöpfen. Es ist wirklich nicht schwer, günstig und gesund zu kochen.

Walnussbrot aus Natursauerteig selber backen

So backen Sie herrlich herzhaftes Walnussbrot aus Natursauerteig. Selbst gemachtes schmeckt immer besser, als der Sondermüll der Lebensmittelindustrie.

Kirsch – Mohnkuchen selber backen

Kirsch – Mohnkuchen als einfachen Blechkuchen aus Hefeteig selber backen.

Omas Linsensuppe selber kochen

Omas Linsensuppe macht einfach Spaß. Sie riecht gut, schmeckt gut. Frische Zutaten einfach selbst verarbeiten und essen, ohne das der Arzt kommen muß.

Weißbrot selber backen

Weißbrot mit Zwiebeln oder Schinken selber backen. Die Anleitung finden Sie hier.

Brot mit Natursauerteig selber backen

Wie Natursauerteig gemacht wird und daraus ein Brot wird, welches seinen Namen auh verdient, erfahren sie hier.

Möhrensuppe selber kochen

Möhrensuppe, reich an Vitamin C, voller Geschmack, wirklich einfach zu kochen. Frische Zutaten, ein wenig Zeit und fertig.

Marmorkuchen selber backen

Einfach einen lockeren marmorkuchen backen.

Rustikale Erbsensuppe selber machen

Rustikale Erbsensuppe, ein einfaches Rezept für ein traditionelles Gericht. Nicht schnell gemacht, aber schnell süchtig machend.

Mohnschnecken aus Plunderteig selber backen

Mohnschnecken aus Plunderteig selber backen. Eine leckere runde Sache.

Milchbrötchen selber backen

Milchbrötchen selber backen, einen Mohnzopf flechten usw.

Baguettes selber backen

Französische Baguettes mangels gleichwertigen Angeboten selber backen. So gehts.

Energieriegel selber machen

einfach wirkungsvoll mit natürlichen Zutaten.

Brötchen selber backen

Leckere frische Brötchen. Selbst gebacken, ohne fragwürdige Zusatzstoffe. bereichern wirklich eden Frühstückstisch. Das Zeug aus der Tanke verschmutzt ihn nur..

Gugelhupf selber backen

Den guten alten Gugelhupf selber backen. Das einfache Rezept für saftigen Genuß.

Lebkuchen selber backen

Wie Sie Lebkuchen einfach selber backen, erfahren sie hier.

Blechkuchen selber backen

Egal, ob mit Mohn, Äpfeln oder Kirschen. Die Grundlage des Blechkuchens bleibt immer gleich

Kartoffelsuppe mit Bockwurst

Kartoffelsuppe mit Bockwurst. Klingt erstmal schnöde, ist aber wirklich ein Genuß. Wie sie gemacht wird erfahren sie hier.

Christstollen selber backen

Ihren nächsten Christstollen backen Sie selber! Wetten?